Unterkunft

Die Ausstattung von Tucuchira

Verfügbarkeit

Erforderliche Felder werden gefolgt von *





Die Zimmer

Wir haben zwei private Zimmer und ein Mehrbettzimmer mit 7 Betten. Außerdem bieten wir Schlafplätze in Hängematten an. Das Bad/WC wird gemeinschaftlich genutzt.

Privates Doppelzimmer

Privates Doppelzimmer. Das Bett hat ein Moskitonetz. Schöne Aussicht in die Natur vom Balkon aus.

Details

  • Gäste: 2
  • Aussicht: in den Garten und den Regenwald
  • Bettentyp: Doppelbett

Preis von: $90,000 pro Nacht

Details ansehen


Einzelbett im Mehrbettzimmer

Einzelbett im Mehrbettzimmer. Das Zimmer hat 7 Einzel- bzw. Stockbetten. Jedes Bett hat ein Moskitonetz.

Details

  • Gäste: 1
  • Aussicht: in den Garten
  • Bettentyp: Einzelbett

Preis von: $40,000 pro Nacht

Details ansehen


Hängematte im Mehrbettzimmer

Aufgrund des Coronavirus bieten wir zur Zeit keine Übernachtung in der Hängematte an.
Hängematte im Mehrbettzimmer. Jede Hängematte hat ein Moskitonetz.

Details

  • Gäste: 1
  • Aussicht: in den Garten
  • Bettentyp: Hängematte

Preis von: $25,000 pro Nacht

Details ansehen


Das Essen

Das Frühstück

Wir bieten kolumbianisches Frühstück mit Obst, Eiern nach Wunsch, Brot oder Kochbanane, Kaffee und vielem mehr an... Der größte Teil unserer Lebensmittel sind regionale Produkte, um die umliegenden Landwirtschaften der indigenen Gemeinden zu unterstützen. Das Frühstück ist in den Zimmerpreisen enthalten (nicht bei Übernachtung in Hängematte).

Je nach den gewählten Aktivitäten findet das Mittagessen in der Reserva oder in einer inidgenen Gemeinde statt. Je nach Wunsch und Geschmack besteht das Mittagessen aus Fisch, Huhn, Eier, Gemüse mit Reis, Pasta, Linsen, Bohnen, Yucca, Kartoffeln oder Kochbananen und vielem mehr…

Nach einem Tag voller Aktivitäten im wilden Dschungel ist ein gutes Abendessen sehr wichtig. Diejenigen, die erfolgreiche Fischer waren, können ihren Fisch essen, zum Beispiel Piranha… Für diejenigen, die keinen Fisch mögen, ist das Abendessen aber auch garantiert.

Wir sind dabei, ein Ticuna-Menü zu entwickeln, um die Lebensmittel der Ticuna-Vorfahren kennen zu lernen…

Sei gespannt!

Wir versuchen beim Kauf der Nahrungsmittel, die wir anbieten, indigene Gemeinschaften zu unterstützen und die Ökosysteme des Amazonas zu schützen.